Humboldt-Universität zu Berlin

Role: 
Partner institution
Address: 

Unter den Linden 6
10099 Berlin
Germany

Contact person: 

More than two hundred years ago, in 1810, Wilhelm von Humboldt's vision of a new type of university became reality. The newly founded Prussian alma mater was the first to introduce the unity of research and teaching, to uphold the ideal of research without restrictions and to provide a comprehensive education for its students. During its history, it has undergone many profound changes. As one of eleven German universities, the Humboldt-Universität was chosen “University of Excellence” in June 2012.  Campus Mitte – rich in tradition – is home to the Arts and Humanities, Law, Economics and Business Studies as well as Theology. On the picturesque Campus Nord, the Life Sciences are concentrated. Mathematics and the Natural Sciences are located on the modern, high-tech Campus Adlershof. Facts and Figures: 9 faculties, 32,553 students, 189 degree courses, 2,012 lectureships and research assistantships, 424 professorships.

Wilhelm von Humboldts Idee, eine Universität neuen Typs zu gründen, wurde 1810 Realität. Die Einheit von Lehre und Forschung, die Freiheit der Wissenschaft und eine allseitige Bildung der Studenten wurden nicht nur Leitbild für Preußens neue Alma Mater, sondern weltweit. Die Universität durchlief in ihrer 200-jährigen Geschichte viele Wandlungen. Die Humboldt-Universität zu Berlin gehört seit dem 15. Juni 2012 zu den elf Exzellenzuniversitäten Deutschlands. Auf dem traditionsreichen Campus Mitte haben Geistes- und Sozialwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften und die Theologie ihren Sitz, der Campus Nord vereinigt die Lebenswissenschaften, und auf dem Campus Adlershof befinden sich die Mathematik und die Naturwissenschaften. Daten und Zahlen: 9 Fakultäten, 32.553 Studierende, 189 Studiengänge, 424 Professuren, 2.012 wissenschaftliche Beschäftigte (Mittelbau).